Malteser Jugend Magdeburg

Lachen, Glauben, Helfen – Jeden Tag!

"Kinder brauchen Wurzeln und Jugendliche Flügel", sagt ein altes Sprichwort.
Die Jugendarbeit der Malteser möchte Kindern und Jugendlichen Lebenslust und Freude, Augen für soziale Not und Hilfsbereitschaft und nicht zuletzt Werte, die dem christlichen Glauben entspringen, vermitteln. Um gemeinsam zu wachsen und zu reifen. Mehr über die Malteser Jugend

Veranstaltungstipps

Aktuelle Berichte

Bundesjugendlager in der Diözese München "Hock di hera, san ma meara"

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

Acht Tage Bundesjugendlager liegen hinter uns. Unter dem Motto "Hock di hera, san ma meara" (hochdeutsch: Setze dich zu uns, dann sind wir eine größere Gruppe) - so sagt man dort, wenn man sich freut, neue und alte Freunde wieder zu sehen, zusammen zu hocken und Zeit miteinander zu verbringen - werden sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gegenseitig kennenlernen, mit all den Bräuchen, Dialekten, Ritualen und Angewohnheiten.

Weiterlesen …

Pfingstjugendlager in der Diözese Magdeburg "Was wäre wenn ... (er)lebe mal anders"

von Christiane Darr (Kommentare: 1)

Am Pfingstwochenende trafen sich Kinder und Jugendliche der Region Nordost, um das traditionelle Pfingstzeltlager der Malteser Jugend zu begehen.
Aus allen Himmelsrichtungen, aus den Diözesen Berlin, Dresden-Meißen, Erfurt, Hamburg, Hildesheim und Magdeburg, sowie Gästen aus dem Offizialatsbezirk Oldenburg und Osnabrück reisten die Teilnehmer nach Gut Mößlitz um vier Tage zum Thema „Was wäre wenn…? (er)lebe mal anders“ zu verbringen.

Weiterlesen …

Gruppenleiterweiterbildung Flip und Charts - Visualisieren und Präsentieren

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

Vom 24. bis 26. Februar 2017 trafen sich 10 Gruppenleiter und Gruppenleierinnen zum Weiterbildungswochenende auf Gut Mößlitz in der Nähe von Köthen. Auf Dem "Lehrplan" stand dieses Mal Flipchartgestaltung. 

Weiterlesen …