„Abenteuer Helfen“ Herbstferientage in Magdeburg

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

Am 21. und 22. Oktober hat die Malteser Jugend Magdeburg zu zwei Ferientage zum Thema „Erste Hilfe“ in der Hermann-Hesse-Straße 1a eingeladen. Fünf Kinder aus dem Stadtgebiet Reform folgten am Mittwoch und Donnerstag der Einladung, um gemeinsam zu lernen, wie man Menschen in Not helfen kann.

Das Highlight am Mittwoch war die Besichtigung eines Krankenwagens, bei der die Sanitäter alles rund ums Fahrzeug erklärt haben. Alles konnte ausprobiert werden: Das Liegen auf der Trage, das Fahren mit dem Transportstuhl und sämtliche Knöpfe im Krankenwagen durften betätigt werden. Auch die kleine Rescue-Puppe Jason besuchte uns am Mittwoch, an ihm konnten wir dann die Herz-Lungen-Wiederbelebung üben.

Donnerstag lernten wir eine Menge über den menschlichen Körper und haben unserer Kreativität freien Lauf gelassen beim Basteln von schönen Herz-Broschen. Sehr viel Spaß hatten wir auch, als wir herausfanden, was alles in einen Erste-Hilfe Koffer gehört und wir  mit Wundschnellverbänden  und Dreiecktüchern sämtliche Körperteile verbanden. Zum Schluss bekamen alle eine Urkunde und ihre eigene kleine Helfertüte. 

Lust in der Malteser Jugend mitzumachen? Weitere Informationen:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesanjugendreferat

Hermann-Hesse-Str. 1a
39118 Magdeburg

Tel: (0391) 40045928
Email: info@malteserjugend-magdeburg.de

Zurück