Malteser Jugend präsentierte buntes Rahmenprogramm beim landesweiten Behindertentag

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

5. Behindertentag des 1. FC Magdeburg

Bei strahlend schönem Wetter fand am Samstagvormittag in und um der MDCC Arena der Behindertentag des heimischen Fußballclubs statt. Zum fünften Mal in Folge hatte der Dachverband des FCM zu diesem großen Event eingeladen. An die 1.700 Anmeldungen gab es schon im Vorfeld.

Die Malteser waren neben der sanitätsdienstlichen Absicherung auch mit der Malteser Jugend und dem neuen Dienst „Schulische Assistenz“ vertreten. Am Stand der Malteser gab es eine große Bastelecke und einem Hindernisparcour.

Alt und jung konnten so ihre Kreativität und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Am frühen Nachmittag fand dann das Spiel des FCM gegen den ZFC Meuselwitz statt. Auch in diesem Jahr konnten die Zuschauer wieder eine erfolgreiche Magdeburger Mannschaft sehen. Der FC Magdeburg gewann mit 6:2. 

Zurück