Gruppenleiterweiterbildung "Starke Kiste"

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

Arbeitshilfe "Starke Kiste" - wie schwer ist die eigentlich?

Vom 02.03. bis zum 04.03. kamen die Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen der Diözese Magdeburg zu einer Weiterbildung in Niederndodeleben im Mauritiushaus zusammen. Thema des Wochenendes war „Die Starke Kiste“. Bisher sind Inhalt der Starken Kiste die Kinderrechten, Umgang mit Medien und Gesundheit. Sie ist zwar schon länger Bestandteil der Malteser Jugend in Magdeburg, jedoch kam sie bis jetzt eher selten zum Einsatz. Deshalb hatten wir uns vorgenommen, uns intensiv mit den drei Modulen der starken Kiste zu beschäftigen.
Zu jedem Thema gab es zu Anfang einen kleinen theoretischen Einstieg und wurde dann aber auch mit praktischen Übungen und Spielen ausprobiert und bewertet, ob es wirklich nützlich ist für die jeweiligen Gruppen. Die Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen haben das Wochenende dazu genutzt mal einen genaueren Blick in die Kiste zu werfen, um wieder neue Ideen und Anregungen für die Gruppenstunden zu bekommen.

Wir alle sind gespannt, ob die Kinder und Jugendlichen genau so begeistert sein werden, wie wir es sind von dieser „Starken Kiste“. Lucia Löderbusch, Gruppenleiterin

Zurück