Winteraktionstag "Auf die Kufen, fertig, los!"

von Christiane Darr (Kommentare: 0)

Bei unserem Aktionstag „Winterzauberwald“ war der Name ausnahmsweise nicht Programm. Aufgrund der Wetterverhältnisse mussten wir kurzfristig unseren ursprünglichen Plan, den Tag im winterlichen Harz zu verbringen, verwerfen und haben stattdessen einen Tag in der Eislaufhalle in Salzgitter verbracht, mit anschließender Winterolympiade.

Wir fuhren, von Magdeburg aus, mit drei Bussen los nach Salzgitter. Als wir dort ankamen, trafen wir uns mit den restlichen Teilnehmern aus Ballenstedt und waren nun mit 20 Maltesern vollständig.

Als sich jeder Schlittschuhe abgeholt hatte, konnte unser Tag auf dem Eis beginnen. Anfangs waren alle noch etwas unsicher, was sich aber bald legte. Zusammen schlitterten wir lange über das Eis und trotz ein paar Stürzen, ist jeder heile geblieben. Irgendwann setzte aber der Hunger ein und wir aßen erst einmal im internen Imbiss etwas zum Mittag. Frisch gestärkt hatten wir dann nochmal Zeit, uns auf dem Eis auszupowern.
Am Nachmittag stand  unsere Winterolympiade an, dazu gingen wir auf ein anliegendes freies Feld und bildeten zwei Teams – „Die Gewinner“ und „die Kühlen“. Nach mehreren Disziplinen wie „Theathlon“ oder „Schneesturm“ , standen nach zwei Stunden die Großmeister  fest – es waren, wie der Name bereits vermuten ließ, „die Gewinner“, es war jedoch eine sehr knappe Entscheidung. Es gab für Alle noch kleine Preise, welche hoffentlich alle Teilnehmer an diesen schönen  Tag erinnern werden.  

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal und bedanken uns bei Allen, für diesen spaßigen Tag! Nina Lindemann, Mitarbeiterin Jugendreferat

Zurück