WÜNSCH DIR WAT! - Pfingstlager der Malteser Jugend

von Christiane Darr (Kommentare: 1)

Die Teilnehmer aus unserer Diözese begaben sich am Freitagnachmittag auf die wilde Reise. Durch Stau teilweise gebremst, kamen wir gegen 17.30 Uhr an und bauten unsere drei Zelte auf.
Die vier Tage wurden vom Fischer und seiner Fru Isabell begleitet. Über Stationsspiele, Geländespiele, Rätsel und auch Workshops wurde den Kindern die Geschichte rund um die beiden Menschen in ihrer Hütte vorgestellt und näher gebracht.

Highlight waren die Wünsche der Teilnehmer, die an Luftballons zum Abschlussabend gen Himmel fliegen sollten. Jeder Teilnehmer hatte dazu seinen Wunsch auf eine Karte geschrieben und diese an einen Luftballon gebunden. So wurden 150 Luftballons zeitgleich in die Welt hinaus gesandt. Dieser und viele weitere wunderbare Momente werden allen Teilnehmern noch lange im Gedächtnis bleiben. Alexander Al-Masri, MA Diözesanjugendreferat

Nächster Halt im Veranstaltungskalender: Bundeslager. Wir freuen uns sehr auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein.

Zurück