Berichte 2020

von (Kommentare: 0)

Was für eine schöne Überraschung! Die Malteser Jugend in Magdeburg erreichte eine großzügige Spende in Form von zehn Büchergutscheinen im Gesamtwert von 200 Euro. Der Vormund eines zu betreuenden Schülers, der bereits seit drei Jahren die Nachhilfe besucht und nun abschließend auf seine Prüfung vorbereitet wird, dankte so der Malteser Jugend für die regelmäßige Hilfe und Unterstützung.

 

von (Kommentare: 0)

Das Projekt Nachhilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche der Malteser Jugend Magdeburg wurde als eine von 120 Organisationen aus über 650 Bewerbern für den Förderpenny-Preis ausgewählt und darf sich über ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro freuen. Damit gehört die Malteser Jugend zu einer der drei besten Organisationen in einer von insgesamt 40 Nachbarschaftsregionen.

von (Kommentare: 0)

Pfingsten wird anders. Soviel war den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Malteser Jugend schon seit einigen Wochen klar. Doch wie anders es werden würde, das war für viele eine gelungene Überraschung...

von (Kommentare: 0)

Coronakrise und Langeweile gibt es bei der Malteser Jugend in Magdeburg nicht. Als in der vergangenen Woche Schulen und Kitas auch in Sachsen-Anhalt schlossen, überlegte sich der Diözesanjugendführungskreis eine Alternative für die Gruppenstunden und Nachhilfetreffen, die nicht mehr stattfinden konnten. Besondere Gegebenheiten brauchen schnelle Ideen und Lösungen... der DJFK gründet die Malteser Jugend auf dem Sofa

von (Kommentare: 0)

Zur diesjährigen Gruppenleiterweiterbildung wagte die Malteser Jugend Magdeburg am letzten Februarwochenende ein musikalisches Experiment...