Berichte 2020

von (Kommentare: 0)

Dieses Jahr steht schon von Anfang an komplett auf Kopf und dann auch noch Segeln fahren? Lange haben wir überlegt, Für und Wider abgewogen und dann JA gesagt: Wir segeln, zwar anders als sonst, unter Hygieneregeln, mit Abstand und Masken, aber wir segeln!

von (Kommentare: 0)

Die Nachhilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche der Malteser Jugend Magdeburg ist für den Förderpenny-Preis nominiert. Als eine von 120 Gewinner-Organisationen gehört sie so zu einer der drei besten Organisationen in einer von insgesamt 40 Nachbarschaftsregionen. Jetzt geht es vom 10. August bis zum 11. September bundesweit für 40 Trios in die große Abstimmung um eine Jahresförderung. Hier entscheidet sich, welcher Verein im kommenden Jahr zusätzlich Nutznießer der Aufrundungsspenden aller Penny-Märkte seiner Region wird. Mit der Förderpenny-Aufrundungsmechanik spenden Penny-Kunden an der Kasse bequem für den jeweiligen lokalen Verein, sobald sie beim Bezahlen „stimmt so“ sagen. Automatisch wird dann der Betrag des Kassenbons auf die nächsten vollen 10 Cent aufgerundet.

von (Kommentare: 0)

Was für eine schöne Überraschung! Die Malteser Jugend in Magdeburg erreichte eine großzügige Spende in Form von zehn Büchergutscheinen im Gesamtwert von 200 Euro. Der Vormund eines zu betreuenden Schülers, der bereits seit drei Jahren die Nachhilfe besucht und nun abschließend auf seine Prüfung vorbereitet wird, dankte so der Malteser Jugend für die regelmäßige Hilfe und Unterstützung.

 

von (Kommentare: 0)

Das Projekt Nachhilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche der Malteser Jugend Magdeburg wurde als eine von 120 Organisationen aus über 650 Bewerbern für den Förderpenny-Preis ausgewählt und darf sich über ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro freuen. Damit gehört die Malteser Jugend zu einer der drei besten Organisationen in einer von insgesamt 40 Nachbarschaftsregionen.

von (Kommentare: 0)

Pfingsten wird anders. Soviel war den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Malteser Jugend schon seit einigen Wochen klar. Doch wie anders es werden würde, das war für viele eine gelungene Überraschung...

von (Kommentare: 0)

Coronakrise und Langeweile gibt es bei der Malteser Jugend in Magdeburg nicht. Als in der vergangenen Woche Schulen und Kitas auch in Sachsen-Anhalt schlossen, überlegte sich der Diözesanjugendführungskreis eine Alternative für die Gruppenstunden und Nachhilfetreffen, die nicht mehr stattfinden konnten. Besondere Gegebenheiten brauchen schnelle Ideen und Lösungen... der DJFK gründet die Malteser Jugend auf dem Sofa

von (Kommentare: 0)

Zur diesjährigen Gruppenleiterweiterbildung wagte die Malteser Jugend Magdeburg am letzten Februarwochenende ein musikalisches Experiment...