Berichte 2022

von (Kommentare: 0)

Es war wie ein Aufatmen: Nach zwei Jahren Coronapause haben sich die Kinder und Jugendlichen der Malteser Jugend zum ersten Mal wieder persönlich zum traditionellen Pfingstjugendlager in Almke/Wolfsburg getroffen.

von (Kommentare: 0)

Vom 13-15. Mai machte sich die Malteser Jugend auf nach Stecklenberg, wo wir im Naturfreundehaus unsere Gruppenleiterweiterbildung verbrachten.